Eine nach NF 525 zertifizierte Kassensoftware

Seit dem Finanzgesetz von 2018 sind EDV-Betriebe - und damit auch Friseur- und Kosmetiksalons - verpflichtet, eine Software zu verwenden, die den Standards des Artikels 88 des Gesetzes zur Bekämpfung des Mehrwertsteuerbetrugs entspricht.
Die Software Wavy X Wavy ist vom ersten Tag an von Infocert und Afnor nach NF525 zertifiziert.

Was ist zertifizierte Kassensoftware?

Die NF525-Zertifizierung wurde geschaffen, um Umsatzsteuerbetrug durch Unternehmen zu vermeiden. Sie enthält verschiedene Prinzipien, die Softwarehersteller wie Wavy einhalten müssen.

Die Unveränderlichkeit

Um die Kasse im Nachhinein nicht verändern zu können, stellt die NF525-Zertifizierung für Haar- und Beauty-Kassensoftware sicher, dass die aufgezeichneten Daten nicht verändert werden können. Sie können natürlich einen Fehler machen und ein Ticket ändern. Allerdings zeichnet Wavy die Änderungen auf.
Kurz gesagt, Wavy verfolgt alles, was in der Anwendung passiert.

Sicherheit

Diese Daten sind spezifisch für Ihren Salon und daher vertraulich. Wavy sorgt für die Sicherheit der Daten, so dass nur staatlich beauftragte Personen darauf zugreifen können. Es sind keine Datenlecks möglich. Alles ist sicher. 

Naturschutz

Die Daten werden auf unseren Servern gespeichert und können auf Anfrage von einem Controller abgerufen werden.
Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. 

Woher weiß ich, dass meine Kassensoftware zertifiziert ist?

Um sicher zu sein, eine zertifizierte Kassensoftware zu haben, bitten Sie den Herausgeber, Ihnen ein Konformitätszertifikat auszustellen.
Die Liste der konformen Software finden Sie auch auf der Afnor-Website.
Was ist mit Wavy ? Sie ist verfügbar, indem Sie unten klicken. 

Sind Sie bereit, anzufangen?

Unsere Ratschläge für die
Führung Ihres Friseursalons

Die profitabelsten Dienstleistungen für Ihr Institut

Von Aurélie Pauker
5. März 2020

Die profitabelsten Dienstleistungen für Ihr Institut

Von Aurélie Pauker
9. Januar 2020